Suche

Heilpraktiker

Die hoch qualifizierte Behandlung ist eine Kombination aus Therapiemethoden der Physiotherapie und artverwandten alternativen Heilmethoden.

Für die erste Behandlung müssen 60 Minuten Behandlungszeit eingerechnet werden. In der ersten Behandlung wird über die Befunderhebung die genaue Diagnose ermittelt und das Behandlungskonzept festgelegt. Daraus resultiert die individuelle gezielte Therapie.

Für alle weiteren Behandlungen müssen ca. 40 Minuten Zeit eingerechnet werden. Bei der Besprechung des Behandlungskonzeptes können nähere Angaben zur Behandlungshäufigkeit, Behandlungsart und Behandlungszeit gemacht werden.

Die Behandlungskosten sind in der offiziellen Preisliste ersichtlich. Die Heilpraktikerrechnung kann bei jeder Privaten Krankenkasse oder Zusatzversicherung eingereicht werden. Die Kostenübernahme richtet sich nach dem abgeschlossenen Versicherungsvertrag. Informieren Sie sich vorab bei Ihrer Versicherung!

Die physiotherapeutische Heilpraktikerbehandlung beinhaltet folgende Therapiemethoden

Wirbelsäulen- Therapie nach Dorn + Breuss

Akupunktur-Meridian-Massage (AMM)

Craniosacrale Therapie für Erwachsene und Kinder

Von Stress in die Balance – Kinesiologie

Ohrakupunktur

Tape-Therapie

Lerngymnastik – Brain Gym

Edelsteinmassage

Burnout Therapie