Suche

Der X-SAM Vibrationstrainer

Der X-SAM Vibrationstrainer:

Mit dem XSAM ist erstmals ein variables und seitenalternierendes Vibrationstraining mit zwei getrennten Bodenplatten möglich, die sich sinusförmig abwechselnd nach oben und unten bewegen, bei absoluter Bewegungsfreiheit unabhängig von Amplitude, Frequenz und Körperposition.

Besonders interessant für körperlich noch nicht wieder voll belastbare Personen ist, dass der XSAM den Körper in 3 Achsen anspricht (Vertikal, Rotation, Plantarflexion) wodurch dieser in eine sehr fein dosierbare und je nach Frequenz kraftvolle oder sanfte Vibrationsbewegung versetzt wird.

Bebildert dargestellte Übungsanweisungen mit der Option der individuellen Kartenspeicherung gewährleisten einen sicheren und individuell auf körperliche Einschränkungen des Übenden abgestimmten Einsatz des Gerätes.

An der ergonomisch S-förmige Konzeption des Haltebügels ist eine große Vielfalt an Übungspositionen möglich. Durch die einfache Befestigung zusätzlicher Übungsbänder und Schlaufen am Ergobügel lassen sich Trainingseinheiten genau auf Problembereiche individualisieren.

Aus neurologischer Trainingssicht sind abrufbare Zufallsprogramme hervorzuheben.